Selfie

By Donnerstag, der 6. Oktober 2016Frei

Installation, 2016
Deckenventilatoren, Staffeleien, Zeichenpapier, Aktmodell
 

Raum-Installation in einer Zeichen-Werkstatt der Vietnam University of Fine Arts in Hanoi, eine Neu-Inszenierung des dort viel praktizierten Zeichnens nach Akt.

 

Vier der insgesamt neun Deckenventilatoren sind mit Hilfe von Metallstangen auf eine Höhe von 1,50m – 1,80m Bodenabstand versetzt. Vor jeder dieser modifizierten Maschinen steht eine große Staffelei, die mit einem Blatt Zeichenpapier versehen ist. Die Rotorblätter berühren das Papier leicht, zeichnen dabei waagerechte Linien oder schlagen gelegentlich darauf ein – Vier Ventilatoren zeichnen einen Akt.

 

Die sture Bewegungskompetenz erlaubt den Maschinen lediglich Striche auf das Papier zu bringen. Der mechanischen Bewegung steht die lebhafte Geräuschkulisse gegenüber, in der sich Rhythmen begegnen und verlieren.
 
Dem Raum und dessen Elementen wird das Potential zugeschrieben eine Abbildung des Künstlers erstellen zu können. Die Installation als solche und der Versuch machen sich wiederum bereits als Abbildung des Künstlers geltend.

 

lukaszerbst

About lukaszerbst

Leave a Reply